WebOS Survival Kit-DE

From WebOS Internals

Jump to: navigation, search

Diese Seite ist in drei Sprachen verfügbar:

Australia.png USA.png WebOS Survival Kit
France.png webOS Survival Kit (Kit de survie webOS)
Germany.png webOS Survival Kit (Überlebensset)
Italy.png Kit di Sopravvivenza webOS


Wir schreiben das Jahr 2013. Wir leben in einer Welt nach webOS.

HP hat die webOS Group verkauft und der Käufer hat alles außer die Patente entsorgt, und alle Server abgeschaltet, die die webOS Infratruktur beherbegen.

Der HP App Catalog und der Palm Profile Server sind nicht mehr zu erreichen.

Das @palm und @webOSdev Twitter Konto antworten nicht mehr. Die Entwickler Foren sind ein ödes Wüstland.

Einige Leute nehmen den einfachen Weg und wechseln zu einer anderen Plattform, zu einem anderen mobilen Betriebssystem.

Andere lernen wie man überlebt mit dem webOS Survival Kit.

Contents

Folge @webosinternals auf Twitter

Besorge dir einen Twitter Konto und folge @webosinternals. Stelle es dir als ein Frühwarnsystem oder Kurzwellen Radio für den Notfall vor. Wenn die Katastrophe kommt, warte auf weitere Instruktionen.

Weitere wichtige Entwickler der Homebrew Szene denen du folgen solltest sind: @JayCanuck @TheRealSconix

Installiere die Preware Homebrew Documentation

In einer Welt nach webOS musst du Preware auf deinem webOS Gerät installiert haben. Der HP App Catalog wird nicht länger erreichbar sein, daher benötigst du jetzt die Anleitung wie du Preware installierst.

Die Preware Homebrew Documentation App hilft dir mit Schritt für Schritt Anleitungen durch alle Details der nun folgenden Installationen auf deinem webOS Gerät. Die App ist derzeit allerdings nur in englischer Sprache verfügbar.

Installiere Preware

Nutze die Anleitung in der Preware Homebrew Documentation App um Preware zu installieren. Warte nicht damit. Du brauchst Preware jetzt, nicht erst wenn HP und webOS weg sind.

Wenn du Probleme mit dem WebOS Quick Install hast (speziell auf einem Windows Computer), installiere dir die WOSQI Homebrew Guide App und folge dem Anweisungen darin. WOSQI Homebrew Guide ist derzeit nur in englischer Sprache verfügbar.

Du musst es so lange versuchen bis Preware auf deinem webOS Gerät installiert ist und funktioniert. In einer Welt nach webOS ist das der einzige Weg um Zugang zu Apps zu erhalten und diese zu installieren.

Wenn du diese Anweisungen befolgst, hast du gleichzeitig auch WebOS Quick Install auf einem Computer installiert. Viele redundante Wege Programme und Patches auf deinem webOS Gerät zu installieren ist eine Schlüsselfunktion in einer Welt ohne webOS.

Leere dein Palm Profil/HP webOS Konto

Die Daten in deinem HP webOS Konto (früher Palm Profil) werden nicht mehr verfügbar sein in einer Welt nach webOS.

Verschiebe deine Daten in ein anderes Konto. Dein webOS Gerät unterstützt viele verschiedene Synergy Anbieter - wähle einen aus mit dem du zufrieden bist, um dort deine Daten hin zu verschieben.

Eine Option ist deine webOS Kontakte exportieren und beispielsweise in Googlemail zu importieren.

Installiere die Save/Restore App

Starte Preware und suche nach "Save/Restore" und installiere die App. Sichere alle deine Programm Einstellungen.

Wenn du auf Programme angewiesen bist, die nicht von Save/Restore unterstützt werden, besuche den Save/Restore thread (engl.) auf Precentral und hinterlasse eine Anfrage an die Entwickler, damit dieses Programm unterstützt wird.

Stelle sicher dass du das saverestore Verzeichnis samt Inhalt regelmäßig von deinem webOS Gerät auf deinen Computer (oder online Speichermedium) kopierst.

Speichere deine Tokens

Installiere dir die "Show Properties" App aus Preware und schicke dir die Full token list (nutze den Full Menüeintrag nicht den Comms Board Swap Eintrag) an deine E-Mail Adresse.

Was dies genau ist muss dich derzeit nicht kümmern, mache es einfach. Mit der Token Liste und dem webOS Doctor kannst du dein webOS Gerät nach allen möglichen Abstürzen oder dergleichen wieder herstellen.

Lade den webOS Doctor herunter

Stelle sicher das du die richtige Version des webOS Doctors für dein Gerät von den HP Servern heruntergeladen hast und dieser auf deinem Computer zur Verfügung steht.

Besuche unsere webOS Doctor Versionen Seite und laden die richtigen webOS Doctor Version herunter, tue es jetzt.

In einer Welt nach webOS werden die verschiedenen webOS Doctor Versionen nicht mehr auf dem HP Servern zur Verfügung stehen, daher musst du deine eigene Kopie jetzt archivieren.

Kommandozeile auf deinem webOS Gerät

Für einige wichtige Arbeiten an deinem webOS Gerät benötigst du Zugang zur Linux Kommandozeile auf dem webOS Gerät.

Die aktuellsten Novacom Treiber kannst du auf http://opensource.palm.com/packages.html am unteren Ende der Seite herunterladen. In einer Welt nach webOS wird diese Internetseite nicht mehr erreichbar sein. Lade dir die Treiber für deinen jetzigen und zukünftigen Computersystem jetzt herunter bevor die Treiber verschwinden.

Installiere die Treiber und teste, ob deine Computer deine webOS Geräte erkennt, wenn du diese ansteckst.

Finde heraus wie du novaterm oder die WOSQI Kommandozeile (welche eine Grafikoberfläche für die novacom Verbindung ist) nutzt um die Kommandozeile deines webOS Gerätes zu erreichen.

Der WOSQI Homebrew Guide beinhaltet eine bebilderte Schritt-für-Schritt Anleitung um Zugang zur Kommandozeile von deinem Computer aus zu erhalten

Installiere Xecutah auf deinem webOS Gerät um direkt auf die Kommandozeile zugreifen zu können.

Viele Techniken in der Welt nach webOS benötigen den Umgang mit der Kommandozeile. Breite dich schon jetzt darauf vor. Einige einfach Linux Befehle findest du hier Basic Linux Use. Lerne etwas darüber, bevor es zu spät ist.

Was ist mit der Aktivierung?

Es gibt für alle webOS Geräte Techniken mit denen es möglich ist sowohl die Mobilfunkanbieter als auch die HP/Palm Aktivierung zu umgehen. Wir können eine brandneues webOS Gerät, welches noch nie zuvor eingeschaltet war so präparieren, dass es vollständig funktioniert und Zugang zu allen HP/Palm Servern hat.

Was ist mit meinen Apps?

Wenn der HP App Catalog geschlossen wird, wird es nötig sein Apps die du gekauft hast neu auf dem Gerät zu installieren, für welches du die App gekauft hast.

Der webOS Survival Kit beinhaltet alle Informationen die nötig sind dies zu tun, wenn die Notwendigkeit dazu besteht.

Die Programmwerkzeuge die du benötigst um Apps wieder in Programmpakte einzupacken und diese mittels Preware wieder zu installieren sind fertig geschrieben und getestet.

So lange der App Catalog noch funktioniert ist es nicht angebracht diese Informationen hier zu teilen.

Berücksichtige alle Geräte

Führe die oben genannten Schritte für alle deine webOS Geräte durch.

Kaufe einige Batterien/Akkus

Akkus halten nicht ewig und in einer Welt nach webOS werden keine neuen mehr produziert. Stelle sicher dass du einige auf Vorrat hat um weiter deine Geräte nutzen zu können.

Für alles webOS Geräte außer das TouchPad ist es sehr einfach die Akkus zu wechseln (deine Garantieansprüche werden dann sicher aus anderen Gründen abgelaufen sein).

Für das TouchPad ist es nicht ganz einfach. Daher gilt dieser Tip nur für die webOS Telefone.

Bring deine Tipps mit ein

Melde dich im corresponding forum thread im WebOS Internals forum an und poste dort deine Tipps die hier in daswebOS Survival Kit aufgenommen werden sollen oder ändere diese Wiki Seite direkt.

Verteile die Kunde

Sorge dafür, dass sich die offizielle URL http://bit.ly/webos-survival-kit zum webOS Survival Kit in das Hirn eines jeden webOS Nutzers einbrennt. Schreibe die Adresse auf ein Stück Papier und klebe dies an deinen Monitor. Vergiss niemals diese Adresse, du wirst sie wahrscheinlich irgendwann brauchen.

Melde dich in den Foren an

Es gibt eine Menge webOS Foren mit vielen andern Nutzer die dir in der Not helfen werden.

PreCentral und webOSRoundup sind die führenden Informationsquellen.

Es gibt auch eine Reihe deutschsprachiger webOS Foren in denen du Hilfe bekommst PreForum.de, Nexave Palm Forum und Handy FAQ webOS Forum.

Spende

Die Homebrew Entwickler die dir diese Programme zur Verfügung stellen sind auf Spenden angewiesen um dies Arbeit leisten zu können.


WebOS Internals: http://donate.webos-internals.org/

Jason Robitaille: http://donate.canuckcoding.ca/

Don't Panic/Kein Panik

WebOS Internals und andere Homebrew Entwickler stärken dir den Rücken. Keine Panik.

Du wirst die Möglichkeit haben dein webOS Gerät so lange zu nutzen wie du möchtest, auch dann noch wenn alle Hilfe und Unterstützung von HP über Nacht wegbrechen.

Wir sichern dich ab.

Personal tools
Google AdSense